Wieder da!!

Wieder da!!

So, der Alltag ist wieder eingekehrt! Wir haben aber eine Woche wunderschönen Ski-Urlaub verbracht. Die Pisten mussten wir zwar manchmal in der Wolke suchen…aber auch Sonnenschein gabs ab und an und es waren liebe Freunde mit im Urlaub…da macht alles gleich noch viel mehr Spaß! Wir haben uns also gut erholt an der frischen Bergluft und können jetzt mit Elan in das 2. Schulhalbjahr starten. Und diese Woche ist es auch gleich noch ein bisschen entspannter: ein Töchterchen ist ja im Internat, eins mit der Instrumentalgruppe unterwegs. So halten die 2 pflegeleichten (?) Männer und ich die Stellung. Im Urlaub habe ich auch schon einige Sachen gebastelt…aber die meisten Dinge davon kennt ihr schon…wurden eben nur in größerer Stückzahl für den Marktstand angefertigt! Eine Sache ist noch neu…zumindest für mich, im Netz gibt es dazu natürlich schon viele Varianten. Allerdings habe ich keine so richtige Anleitung gefunden, also diese mir kurzerhand selber entwickelt. Herausgekommen ist die „kleine Teestunde“ mit allem, was man dazu braucht. Nur die beste Freundin ist noch nicht mit verpackt!! Ansonsten habe ich nach dem Urlaub noch nix weiter gebastelt…nur ein Projekt, was ich aber noch geheim halten muss. Am Samstag wird dafür den ganzen Tag gebastelt…-wir haben Teamtreffen bei Dörthe und ich glaube, diesmal kommen sogar alle!!! Darauf freue ich mich schon echt! Gemeinsam basteln macht einfach noch mehr Spaß! Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust, etwas gemeinsam zu basteln…dann meldet euch. Ich mache gerne auch individuelle Termine aus!

So, ich melde mich dann demnächst mit dem Bericht vom Teamtreffen und wünsche euch bis dahin eine schöne Zeit!

 

DSC07814 DSC07815


2 thoughts on “Wieder da!!

    1. Liebe Dörthe, ja dazu hatte ich noch nicht die passende Idee. Aber vielleicht bekomme ich dazu einen Tipp auf unserem Teamtreffen morgen, auf der onstage in Amsterdam oder es ist etwas Passendes im nächsten Jahreskatalog zu finden….?! Liebe Grüße und bis morgen auf dem roten Teppich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.