Teamtreffen – Nachlese die 2.

Teamtreffen – Nachlese die 2.

So, der Sturm hat sich wieder beruhigt und die Halloweenparty ist auch vorüber! Nun heißt es ,die nächsten Projekte angehen: Swaps für Mainz anfertigen und die Weihnachtsbasteleien erstellen! Am 25./26.11. habe ich mit der lieben Yvonne aus unserem Team noch einmal einen Stand auf dem vorweihnachtlichen Adventsmarkt im Kraftwerk Chemnitz! Da heißt es jetzt „Akkordbasteln!“. Aber ich freue mich, dass Yvonne mich da unterstützt, sonst wären wohl einige Nachtschichten fällig gewesen!

Aber zurück zum Theme – heute wollte ich euch ja noch die Teamswaps vom Freitag zeigen! Für diejenigen, die gerade nur Bahnhof verstehen: Swaps sind gebastelte Projekte, die man mehrfach anfertigt und dann mit den anderen tauscht. So werden aus 15 einheitlichen Objekten 15 verschiedene! Und so war es am Freitag! Als wir mit allen Projekten fertig waren, wurde geswapt! Das heißt jeder gab in der Runde seine Kiste rum und bei jedem, wo die Kiste vorbei kam, wurde ein Teil rausgenommen! Und ich sage euch -das nahm gar kein Ende! Auf meinem Platz stapelten sich sooo viele Sachen – und eins schöner als das andere! Wahnsinn! Und was ich besonders bemerkenswert fand, dass wirklich alles wieder so unterschiedlich war! Nichts hat sich gedoppelt, nicht einmal die verwendeten Materialien oder Stempelsets…und das ohne Absprache – ist das nicht verrückt?!? Wir waren alle so glücklich! Wir haben gleich gesagt, dass das wie Weihnachten ist – oder sogar besser…da lagen mehr Geschenke auf dem Platz als zu Weihnachten! Wir freuten uns wie die kleinen Kinder! Und damit ihr ein wenig Anteil nehmen könnt, zeige ich euch noch die Bilder:

Ines, die 3. hatte in ihrer schönen Box sogar noch einen selbst genähten wunderschönen Apfel versteckt! Ich freue mich gerade nochmal über alles!!!

Und für euch gibt es noch einen anderen Grund zur Freude: seit gestern gibt es die neuen Stampin up Blending Pens zu erwerben! Das sind Stifte auf Alkoholbasis, wobei es zu jeder Farbe zwei verschiedene Farbtöne gibt (hell und dunkel), mit denen man dann hervorragend Bilder colorieren kann! Demnächst geht ja wieder eine Sammelbestellung raus, also meldet euch, wenn ihr Bedarf habt!

Einen schönen Tag wünscht euch Ines


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.