Rückblick Tag der offenen Tür

So, nun ist auch der Tag der offenen Tür schon wieder Geschichte. Vorbei bin ich immer so am Nachdenken, Vorbereiten…was gestalte ich, wie dekoriere ich, was mache ich als Make and Take, was backe ich…und dann geht alles so schnell vorbei.

Und obwohl den Abend vorher noch einige abgesagt hatten und ich mich bereits fragte, ob ich den ganzen Kuchen bei eBay versteigern sollte…füllte sich doch stetig das Haus. Erst kam mich ein liebes Teammitglied besuchen, dann Freunde mit ihren Töchtern und dann schafften es sogar noch einige, die vorher abgesagt hatten! Ich habe mich über jeden einzelnen Gast sehr gefreut!

Und so konnten wir es entspannt angehen lassen und ich hatte zwar eine Idee für ein Make and Take vorbereitet, aber irgendwie hatte jeder einen Spezialwunsch, der prompt bedient wurde:

die Tochter einer Freundin geht in 4 Wochen als Au pair nach Australien und eins der Kinder hat gleich Geburtstag…da musste natürlich eine Karte her:

Toll oder …und völlig slbst entwickelt und umgesetzt!

Und andere hatten den nächsten Tag einen Besuch bei Omas Geburtstag geplant…also wurde da auch noch eine Karte gewerkelt:

Ja und dann standen noch Jugendweihen an, neue Sets wollten ausprobiert werden…da fällt mir gerade ein, dass ich die Karte, die ich mit Ramona gemacht habe, noch gar nicht fotografiert habe…

also wir waren sehr kreativ…und der Kuchen wurde auch gegessen! Und jetzt plane ich schon wieder die nächsten Ereignisse…meinen Minialben-Ganztags-Workshop am 17.8., der schon gut gefüllt ist…Anmeldungen nehme ich noch bis zum 1.7. an; am 10.8. kommt ein Teil unseres Teams zum sommerlichen Kreativfest, dann gibt es noch eine Hochzeit, Geburtstage…da möchte ich ja auch etwas Nettes übergeben…

So, jetzt genießen wir aber erst einmal die ruhigere Zeit…in der Schule passiert nicht mehr ganz so viel…da ist der Alltag schon entspannter! Ich wünsche euch eine schöne, sonnige Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.