Noch ein paar Geschenke

Noch ein paar Geschenke

So, jetzt haben wir wieder so halbwegs unseren Alltagsrhythmus gefunden, auch wenn der Rest der Familie noch Ferien hat. So gab es vorige Woche doch wieder ein wenig mehr Zeit zum Kreativsein. Nur genieße ich natürlich zur Zeit auch mal die Zeit mit der Familie, deshalb fallen die Beiträge insgesamt etwas weniger aus. Aber jetzt wird ja auch der Stand im September langsam vorbereitet, da habe ich sicher immer mal wieder eine Idee, die ich mit euch teilen kann. Heute teile ich erst einmal mit euch die anderen 2 Karten, die mit in den Brief an meine Freundin wanderten. Ihre 2 Söhne hatten nämlich auch Geburtstag:

DSC06900

Die erste Karte ist eine sogenannte Gelkarte, die ich bei Janina (janinaspaperpotpourri.de)entdeckt hatte. Gebastelt werden diese Karten wie Schüttelkarten, nur dass anstatt der Folie ein Zip-Beutel (der lieber nochmal extra mit doppelseitigem Klebeband zugeklebt ist)gefüllt mit Haar- oder Duschgel und evtl. Glitzer oder Pailletten o.ä. hinter das ausgestanzte Loch geklebt wird. Dahinter kommt dann nochmal ein Abdeckblatt (ich habe es ebenfalls mit einem Loch an der gleichen Stelle versehen – so sieht man den Ausschnitt von innen und außen)und fertig ist die Karte. Bei uns in der Familie drückten alle gleich drauf rum, auch die Erwachsenen!!!

Die andere Karte ist eine Slider-Karte, die ja mit dem Set „Himmelsstürmer“ einfach herzustellen ist. Leider verließ mich hier kurz vor Mitternacht etwas die Inspiration, zumal noch zwei Mädels vorher parallel ihre Gelkarten mit gebastelt hatten. So ist die Karte irgendwie etwas leer geworden…aber mir viel auch nichts weiter ein. Aber das ist bei euch sicher ganz anders, ich hoffe, ihr erweitert das Grundkonzept zu einem noch schöneren Ergebnis!

DSC06901

Ich wünsche euch viel Spaß mit euren Ideen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.