Danke Limbach-Oberfrohna!

Danke Limbach-Oberfrohna!

So, das Wochenende ist rum, meine Tochter und ich sind sehr erschöpft, aber auch sehr zufrieden. Ich muss mich heute echt bei den Besuchern des Design-Marktes in Limbach-Oberfrohna bedanken! Die Resonanz war riesig…es kamen zwei Tage lang zahlreiche Besucher und viele auch zu unserem Stand! Wir hatten durchgängig Besucher und auch viele, die mit gebastelt haben. Am Samstag hatten wir schon  so viel verkauft, dass wir befürchteten, dass wir noch eine Nachtschicht einlegen müssen, damit unser Stand am Sonntag nicht vollkommen leer aussieht. Aber irgendwie waren wir dazu abends auch nicht mehr so richtig in der Lage 😉

So verteilten wir alles Sonntag noch ein wenig…und erwarteten eigentlich einen ruhigen Tag, denn nach dem Besucherandrang am Samstag waren sicher schon alle Leute der Umgebung da gewesen! Die erste Stunde sah es auch echt so aus…Töchterchen wurde schon ganz depressiv…aber dann kamen nochmal genauso viele wie Samstag!!! Toll, dass es dort in der Region so viele Kreativbegeisterte gibt (ich kann es ja nachvollziehen! ;-))

Und so leerte sich unser Stand weiter…und viele zeigten auch Interesse für Workshops! Toll! Ich bin immer noch begeistert!

Also – bitte melden, wenn es Interesse gibt. Ich würde mich sehr freuen!

Hier unser Stand zu Beginn der Veranstaltung:

 

  

 

Viiiiielen Dank all den lieben Besuchern und für die lieben Rückmeldungen bezüglich unserer Ideen!

Dann ging es gestern erschöpft nach Hause…und eigentlich stand uns der Sinn nach der Couch. Aber Töchterchen musste nochmal kreativ werden und ein Plakat zu ihrer Fabel entwerfen und wir hatten ja noch Tanzkurs. Diesmal mussten aber die flachen Schuhe her. Aber das Auflockern der müden Knochen tat dennoch gut, nur danach ging dann nichts mehr! Ich schlief dafür umso besser heute Nacht und jetzt beginnt wieder der normale Alltag mit Schule…leider geht ein Kind etwas gehandicapt in die Schule…unser schöner geplanter Ferienausflug am Donnerstag ins Jumphouse Leipzig endete leider in der Notaufnahme und  für unsere Große mit einem Bänderriss.  Deshalb musste der Blog auch mal warten!

Jetzt geht es hier an die Vorbereitung des Tags der offenen Tür am 20.5. bei mir. Dafür „darf“ ich auch endlich mit den neuen Produkten aus dem neuen Katalog arbeiten! Und Swaps für unser Teamtreffen müssen auch noch gemacht werden (einen Plan habe ich schon!)

Ich wünsche allen eine schöne Woche! Wenn es noch Bestellwünsche gibt (am Wochenende nahmen ja auch einige den Katalog mit und waren interessiert), dann schreibt mir eine mail oder ruft an, ich mache gerne auch noch einen Extra-Sammelbestelltermin!


2 Gedanken zu „Danke Limbach-Oberfrohna!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.