Alt trifft neu

Alt trifft neu

So, nachdem die große Party vorüber ist, heißt es ja noch, ein paar Dankeskarten zu verschicken. Und so habe ich mich gestern an die Arbeit gemacht. Spontan hatte ich Lust, die neuen Incolorfarben mit den alten zu kombinieren. Also trifft bei mir Brombermousse auf Zarte Pflaume, Kürbisgelb auf Pfirsich pur und Lagunenblau auf Jeansblau (allerdings fand ich den Kontrast hier nicht so gelungen). Und auch bei den Thinlits und Stempelsets bin ich dem Motto treu geblieben: Hello you und die neuen Swirly Scribbles wurden genutzt sowie Gorgeous Grunge und Playful Backrounds. Ein paar Spritzer mit dem Wink of Stella Stift durften natürlich auch nicht fehlen.

DSC06519

DSC06520

Bedanken möchte ich mich damit auch gleich mal bei meinen treuen Lesern und Kommentatoren. Man freut sich immer über eine Nachricht oder wenn jemand auch „inspiriert“ wird. Vielen Dank und ein schönes Wochenende wünscht euch Ines


2 thoughts on “Alt trifft neu

    1. Danke Dörthe (wie schon die Karte sagt). Langsam werde ich mit den neuen Incolors doch warm…wenn sie nicht sogar schon zu meinen Favoriten gehören! Liebe Grüße, Ines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.